Tusterfels

Tusterfels zählt ebenfalls zu den Lehen jüngeren Datums, im Zuge der Hewald Eroberungen haben sich die damaligen Herrscher von Dalag Nor entschlossen dem Königreich beizutreten um ein unnötiges Blutvergießen zu vermeiden.

Als 1005 nNZ das ehemalige Herzogtum Dalag Nor an Freiherren Timotheus von Tiefendorn also Grafschaft übergeben wurde, dachte niemand das sich unter seiner Führung das Land so schnell vom Rückzug der Elfen erholen würde.

Im Jahr 1015 wurde aus der Grafschaft ein Fürstentum.

 

Weitere Informationen zum Fürstentum Tusterfels.